Monitor-Mess-Orgie

Bei schönstem Wetter haben wir gestern eine Anzahl von Monitorboxen geprüft und gemessen. Dabei fiel bei einem deutschen Produkt ein satter 900 Hz-Peak auf, der konstruktionsbedingt dem verbauten 15er Coax anzulasten ist (rosa). Leider begradigt die eingebaute einfach gestrickte Frequenzweiche diese Unschönheit nicht, so dass es Sinn machte sich ein Ausgangspresets für’s Pult zu erstellen (hellgrün).Nicht nur ein Exemplar fiel bei der Messung aus der Reihe, verdreckte Luftspalte oder verpolte Hochtöner waren schnell erkannt. Am schlimmsten hatte es aber diesen Coaxtreiber erwischt.